Diakonie Baden

Personalreferent:in (Mensch)

F√ľr das Diakonische Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden suchen wir zum n√§chst m√∂glichen Zeitpunkt eine/einen

Personalreferentin:Personalreferenten (Mensch)

mit einem Besch√§ftigungsumfang von 50 ‚Äď 100 % im Jobsharing. Die Stelle ist unbefristet.

Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit mehr als 800 Mitgliedseinrichtungen und -diensten sowie 37.000 Mitarbeitenden vertritt das Diakonische Werk die Interessen ihrer Mitglieder durch fachliche, rechtliche und wirtschaftliche Beratung, Koordination der diakonischen Arbeit, Fort- und Weiterbildungsangebote sowie durch die Entwicklung zeitgemäßer Arbeitsformen.

Ihr gemeinsames Aufgabengebiet:
  • Sie betreuen und beraten Mitarbeiter*innen und Vorgesetzte in personellen, arbeitsrechtlichen und organisatorischen Angelegenheiten intern und extern in unseren Einrichtungen.
  • Sie begleiten Ver√§nderungsprozesse und -ma√ünahmen und sind Ansprechpartner*in f√ľr Vorst√§nde und F√ľhrungskr√§fte.
  • Sie beteiligen sich kontinuierlich an der inhaltlichen Weiterentwicklung des Personalbereichs sowie der Optimierung von Personalprozessen innerhalb des Diakonischen Werkes und unserer Mitgliedsunternehmen.
  • Sie sind professionelle und kompetente Ansprechperson in allen Fragen der Personalgewinnung und des Personalmarketings sowie des Employerbrandings.
  • Sie √ľbernehmen die Konzeption, Implementierung und Durchf√ľhrung zukunftsorientierter Personalentwicklungsinstrumente und die Beratung der Mitarbeiter*innen und Vorgesetzten in ad√§quaten Personalentwicklungsmethoden.
  • Sie wirken in internen und externen Personalprojekten mit und bereiten fundierte Entscheidungsvorlagen vor und erstellen konzeptionelle Ausarbeitungen.
  • Sie erstellen Vertr√§ge, wirken bei der administrativen Betreuung von Personalvorg√§ngen mit und √ľbernehmen eigenverantwortlich das Controlling von Personal- und Gehaltsdaten f√ľr Vorstand, Fachabteilungen und Projekte.

Sie erf√ľllen nicht alle Anforderungen? Wir ermutigen Sie ausdr√ľcklich, sich dennoch zu bewerben. teamup findet passende Partner, die Ihr gemeinsames Profil vervollst√§ndigen.

Ihr gemeinsames Profil:
  • Sie haben Ihr Studium mit Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen und k√∂nnen auf eine mehrj√§hrige Berufserfahrung im Personalwesen in vergleichbarer Position zur√ľckblicken.
  • Sie verf√ľgen √ľber profunde Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien und in der Verhandlungsf√ľhrung.
  • Pers√∂nlich zeichnen Sie sich durch einen proaktiven, zuverl√§ssigen und strukturierten Arbeitsstil, verbindliches Auftreten und hohes Engagement aus.
  • Sie sind ein optimistischer Menschenfreund, der Ver√§nderungen engagiert und motiviert gestaltet.
  • Sie haben Freude die Aufgaben eines umfassenden Personalmangements intern sowie in unseren Mitgliedseinrichtungen einzusetzen.
  • Zu Ihren St√§rken geh√∂ren ebenso ausgepr√§gte Sozialkompetenz, Konflikt- und Durchsetzungsst√§rke, Organisations- und Teamf√§higkeit.
  • Sie sind souver√§n im Umgang mit HR-IT-Systemen und beherrschen die g√§ngigen MS Office Anwendungen und bringen die Digitalisierung unserer Personalarbeit voran.

Sie erf√ľllen nicht alle Anforderungen? Wir ermutigen Sie ausdr√ľcklich, sich dennoch zu bewerben. teamup findet ein passendes Jobsharing-Tandem, das Ihr gemeinsames Profil vervollst√§ndigt.

Wir bieten:
  • Eigenst√§ndige und abwechslungsreiche T√§tigkeiten mit viel Gestaltungsspielraum und hoher Verantwortung.
  • Flexible Arbeitszeiten und ein sympathisches und kompetentes Team.
  • Eine Verg√ľtung in Anlehnung an den TV√∂D nach kirchlichem Arbeitsrecht einschlie√ülich der im √∂ffentlichen Dienst √ľblichen Sozialleistungen.
  • Weiterbildungsm√∂glichkeiten zur individuellen F√∂rderung.

Diese Stelle ist eine Jobsharingstelle: Arbeiten zu zweit in Teilzeit auf einer Vollzeitstelle. M√∂chten Sie sich daf√ľr bewerben? Dann nutzen Sie den Link zu unserem Bewerbungsformular √ľber teamup und lassen Sie sich zu einem Jobsharing-Team matchen.

F√ľr R√ľckfragen zu den T√§tigkeiten selbst wenden Sie sich gerne an Jasmin Kraetz, Referatsleitung Personal unter Tel.: 0721 / 9349-252. Wenn Sie Fragen zum Jobsharing haben, wenden Sie sich gerne an jobsharing@teamup.rocks.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns √ľber Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung und des Alters.

√úber teamup

Das innovative HR-Startup teamup ermöglicht es Bewerberinnen und Bewerbern, sich zu qualifizierten Jobsharing-Tandems zusammenzufinden, um so gemeinsam in Teilzeit entsprechende Vollzeitstellen zu besetzen. Mehr Informationen zum Thema Jobsharing und den damit verbundenen Möglichkeiten findest du direkt auf unserer Startseite.

www.teamup.rocks ‚Äď jobsharing@teamup.rocks

Subscribe to get 15% discount